Um unseren Kunden in allen Bereichen den bestmöglichen Service und maximale Effizienzsteigerung zu bieten, bauen wir auf ausgewählte Kooperationen mit starken und verlässlichen Partnern. Mit folgenden Partnern arbeiten wir bereits intensiv zusammen:

 

Allocation Network ist der Spezialist für Lieferantenmanagement, e-Sourcing und e-Auctions.
Mit der Software ASTRAS erhöhen Sie Ihre Produktivität entlang des gesamten Beschaffungsprozesses und senken Ihre Prozess- und Einstands-Kosten im Einkauf.

ASTRAS (Allocation STRAtegic e-Sourcing) ist ein integriertes Lieferantenportal/SRM- und Ausschreibungssystem, das anspruchsvollsten Anforderungen gerecht wird: die preisgekrönte Software „Made in Germany“ wird von vielen namhaften Unternehmen international, warengruppen- und branchenübergreifend eingesetzt.

www.allocation.net

 

riskmethods mit Sitz in München bietet eine Supply Chain Risk Management Lösung auf SaaS-Basis an. Das Unternehmen fokussiert sich primär auf international einkaufende mittelständische und größere Unternehmen jeder Branche.

Die beiden geschäftsführenden Gesellschafter Rolf Zimmer und Heiko Schwarz sind für die Unternehmensleitung verantwortlich und verfügen gemeinsam über 25 Jahre Erfahrung im strategischen Einkauf und Logistik.

Unsere Kunden profitieren von einer umfassenden Supply Chain Risk Management Lösung zur proaktiven Überwachung und Bewertung von Risiken in der Lieferkette. Gefährdungspotentiale werden frühzeitig erkannt, sodass durch proaktives Agieren die Lieferfähigkeit erhalten, Compliance sichergestellt und das Unternehmensimage nicht gefährdet wird. Die in Deutschland entwickelte SaaS-Lösung „Supply Risk Network“ kombiniert modernste Technologie mit einer innovativen Bereitstellung von Risiko-Intelligenz zu einem führenden Standard im Supply Chain Risk Management.

www.riskmethods.net